Stachelannone, Sauersack, Soursop und Graviola sind verschiedene Namen für dieselbe Frucht, die Annona muricata.
Sie ist auf der ganzen Welt unter unterschiedlichen Namen bekannt.

Im Französischen wird diese Frucht Corossol (oder Corossole) genannt, Graviola im Italienischen und Brasilianischen und Guanàbana im Spanischen. In Südostasien ist sie bekannt als Mang Cau auf Vieltnamesisch, Thuriankhaek auf Thai, Sapadille auf der Insel La Réunion, Sirsak (aus dem Niederländischen Zuurzak) oder Nangka Belanda (“Holländische Jackfrucht”) auf Indonesisch.


Die Wirkstoffe finden sich hauptsächlich in den Blättern und Stämmen der Pflanzen und nicht in den Früchten selbst.

Die Früchte, ihr Fruchtfleisch und Saft enthalten Zucker, welche eines der auslösenden Elemente für die Entwicklung von Krebs sind. Daher ist es ratsam, den Zuckerkonsum zu reduzieren: dies wird helfen, eine künftige Krebsbildung zu vermeiden.

Es ist oft möglich, Stachelannonen-Produkte in asiatischen Lebensmittelläden oder spezialisierten Geschäften zu kaufen.


  1. Alle Herbal D-Tox-Produkte stammen aus unseren in Thailand gelegenen Analyse- und Produktionslaboren.
  2. Die gesamte Produktion wird vor dem Versand vom staatlichen Veterinärdienst kontrolliert, welcher Pflanzengesundheitszeugnisse ausstellt. Diese Zertifikate dienen auch als Herkunftszertifikate und Konformitätszertifikat.

https://www.herbal-d-tox.com/img/others/xdw6.jpg


Der Mechanismus der Acetogenin-eigenen (1) zytotoxischen Wirkung (2) ist die Hemmung des mitochondrialen Komplexes I (3) (Lannuzel et al., 2003), und die Hemmung der Ubichinon-gebundenen NADH Oxidase (4) in den Plasmamembranen von Krebszellen, die Apoptose hervorrufen. (5) (Alali et al., 1999). Torres et al. (2012) zeigten, dass A. muricata-Extrakte die Phosphorylierung der Schlüsselmoleküle (6), beteiligt an der extrazellulären signalregulierten Kinase (ERK) und der Phosphatidylinositol-3-kinase (PI3 K/Akt) -Bahn, die eine zentrale Rolle in der Proliferation und dem Überleben von Bauchspeicheldrüsenkrebs spielt. Außerdem hemmten Pflanzenextrakte die Expression des Glukose-Transporters (7) und glykolytischen Enzymen, was zur Reduktion der Glukoseaufnahme und ATP-Produktion von PC-Zellen (Torres et al., 2012).

1) Zytotoxizität: ist die Eigenschaft eines chemischen oder biologischen Wirkstoffes, toxisch auf Zellen zu wirken, sie möglicherweise zu zerstören.

2) Acetogenine: bioaktive Wirkstoffe, primär in den Blättern und der Rinde der Annona muricata (Stachelannone).

3) Hemmung des mitochondrialen Komplexes Prävention der Atmungskette.

4) Ubichinon-Oxydase: oft als Coenzym Q10 bezeichnet, ist ein Molekül, das an der Atemkette beteiligt ist.

5) Apoptose (programmierter Zelltod) ist der Prozess, durch den Zellen ihre Selbstzerstörung einleiten, in Reaktion auf ein Signal.

6) Phosphorylierung von Molekülen: erlaubt unter anderem den Energietransfer.

7) Glukose ist die Hauptenergiequelle im Körper.

Zusammenfassung: Die in den Blättern der Stachelannone vorhandenen Wirkstoffe können den Tod von Zellen verursachen, indem sie ihnen Sauerstoff, Energie und Zucker (Zucker, der Hauptmotor von Krebszellen) entziehen.


Nein, Stachelannone ist kein Arzneimittel, sondern eine Pflanze, die hauptsächlich am Amazonas und in Südostasien wächst.

Allerdings wird sie in der traditionellen Medizin in vielen Ländern genutzt, besonders in Südamerika und Südostasien.


Die Kapseln sind nur und vollständig aus mikropulverisierten Stachelannonen-Blättern hergestellt. Keine Zusatzstoffe, keine Konservierungsstoffe.

Bitte denken Sie daran, dass sich nicht um ein leicht in Geschäften oder online erhältliches gängiges Produkt handelt, sondern um ein Kompositum, dass aus Blättern und dem Stamm der Stachelannonen-Pflanze hergestellt ist, sorgfältig ausgewählt und mikropulverisiert.

Der Überzug der Kapseln ist zu 100% pflanzenbasiert und enthält weder Konservierungsmittel noch chemische Produkte.


Sie haben 2 Optionen, die Blätter zu sich zu nehmen, entweder als heißen oder kalten Dekokt-Sud:

  • Das Prinzip des kalten Aufgusses:

Wir benutzen den Begriff Aufguss, da er sich netter anhört, als der korrekte Ausdruck,

* Mazeration.

Das Resultat des kalten Aufgusses ergibt ein delikat schmeckendes Getränk, das nicht zu intensiv schmeckt. Das Prinzip ist, einfach die Stachelannonen-Blätter (Blätter in Streifen oder Stücken) in raumtemperiertes Wasser (Leitungswasser, gefiltertes Wasser oder Quellwasser) zu legen. Benutzen Sie dieselben Mengen wie für ein heißes Dekokt, jeweils 7 bis 9 in Streifen geschnittene Blätter auf 6 dl Wasser.

• Im Kühlschrank 6 bis 8 Stunden (über Nacht) ziehen lassen.

• Filtern Sie Ihren Tee und heben Sie ihn gekühlt auf, in einer verschlossenen Glasflasche.

• Es ist nicht nötig, ihn zu süßen, wenn er gefiltert ist, und es ist ratsam, den kalten Tee innerhalb von 12 Stunden zu trinken.

• Nicht länger als 24 Stunden aufbewahren.

  • Heißes Dekokt:

• Legen Sie zwischen 7 und 9 (je nach Größe) Stachelannonen-Blätter in 60 cl kaltes Wasser (3 Gläser von 20 cl).

• Zum Kochen bringen.

• 30 Minuten lang kochen lassen.

• Ihr Dekokt ist fertig.

• Wiederholen Sie den Prozess jeden Tag.

Mazeration *

Die Methode ist eine Extraktionsmethode, sehr ähnlich der des Aufgusses, dauert aber länger. Sie besteht darin, den Pflanzenteilen zu erlauben, in einer Flüssigkeit, Wasser, Alkohol, Öl oder Essig, zu ruhen, um die Wirkstoffe zu extrahieren.

https://de.wikipedia.org/wiki/Mazeration


Herbal D-Tox verkauft Stachelannonen-Blätter, die natürlich an der frischen Luft getrocknet wurden. Sie werden nicht erhitzt, da sie dann ihre vorteilhaften Eigenschaften verlieren würden.


Stachelannonen-Flüssigextrakt ist ein Wirkstoff-Konzentrat. Der Extrakt wird gewonnen durch Destillation in einem Alembic, um die reine Essenz zu erhalten. Nur ein Teil der Stachelannone (Blätter und Rinde) werden genutzt, um die konzentrierten Wirkstoffe zu extrahieren. Dies erlaubt es, die subtilsten von der Pflanze produzierten Moleküle zu gewinnen.

Blätter werden zum Zubereiten von Tee benutzt.

Kapseln sind für die gedacht, die nicht die Zeit haben, einen Tee oder einen Aufguss zuzubereiten. Ein Tee kann durch Kapseln ersetzt werden in folgendem Verhältnis: 4 Kapseln entsprechen einer Tasse Tee, einzunehmen vor Mahlzeiten.

Der Tee ist aus zerkleinerten Blättern hergestellt und gebrauchsfertig in Form von Teebeuteln.


Jedes auf der Herbal D-Tox-Website verkaufte Produkt hat seine eigenen Anwendungsempfehlungen, entsprechend der gewählten Anwendung.

Sie können diese Informationen in der „Empfohlene Anwendung“-Sektion am Schluss der Seite jedes Produktes finden.


Jeder kann den Tee der Stachelannone (Annona muricata) zu sich nehmen. Stachelannone stärkt das Immunsystem und schützt gegen Krankheiten wie Grippe, Husten, Erkältung, Fieber etc.

Wenn Stachelannone zur Behandlung einer bestimmten Erkrankung eingenommen wird, empfehlen wir eine Kur in Zyklen von 3 Monaten mit einer Unterbrechung von mindestens einer Woche.


Stachelannonen-Blätter enthalten den Wirkstoff Acetogenin, der sowohl in Tiermodellen als auch einer begrenzten Anzahl von klinischen Studien Antitumoraktivität gezeigt hat.


Stachelannone ist eine ausgezeichnete Ergänzung zur Chemotherapie. Darüber hinaus kann sie ebenfalls helfen, die im Zusammenhang mit den Chemotherapie-Sitzungen stehenden Symptomen zu reduzieren, besonders Gewichtsverlust, Haarverlust, Schwindel und Übelkeit.

Es ist strengstens davon abzuraten, Ihre konventionelle Behandlung zu stoppen oder durch eine Stachelannonen-Behandlung zu ersetzen. Wir möchten Sie gerne daran erinnern, immer Ihren Arzt zu konsultieren, bevor Sie irgendein Nahrungsergänzungsmittel einnehmen.


Schwangere Frauen sollten die Einnahme von Stachelannone vermeiden.

Stachelannone ist hypotensiv (blutdrucksenkend), ein Vasodilator (blutgefäßerweiternd), und kann kardiovaskuläre Depression (erniedrigte Herzfrequenz und Kontraktilität) verursachen.

Nicht häufiger oder in anderer Weise als in den Anwendungsempfehlungen angegeben anwenden.

Außer Reichweite von Kindern aufbewahren.

Menschen mit Allergien gegen einen der Inhaltsstoffe sollten die Produkte nicht anwenden.

Allergene: allergen-frei, GMO-frei, Gluten-frei, keine Zusatzstoffe, keine Farbstoffe, keine Konservierungsstoffe.

Stachelannone hat viele Vorzüge, wenn die Dosierungsanweisungen korrekt befolgt werden. Allerdings ist es ratsam, den Gebrauch von Zeit zu Zeit zu unterbrechen, da die Einnahme über längere Zeit und in großen Mengen zum Verlust einiger der für den Verdauungstrakt nützlichen Bakterien führen könnte. Dies könnte Übelkeit und Erbrechen hervorrufen.

Stachelannone könnte die Wirkung von Antidepressiva verstärken und MAO-A-Inhibitoren beeinträchtigen. Produkte sollten niemals den Rat eines Arztes oder Spezialisten ersetzen.

Aus Stachelannone (Annona muricata) gewonnene Extrakte und Produkte können Schläfrigkeit und Sedierung verursachen.


Stachelannone ist eine exotische Frucht aus Südamerika und sie ist ein Konzentrat von Antioxidantien.

Ihre Blätter enthalten die sedativen Alkaloide liriodenin und Atherospermin. Mineralstoffe, Aminosäuren und die Vitamine C, B1 und B2.


Hier ist eine lange Liste von therapeutischen Eigenschaften, die allen Teilen des Stachelannonen-Baumes zugeschrieben werden:

• antibakteriell, Anti-Krebs, antikonvulsivisch, antidepressiv, anti-diarrhöisch, Anti-Ruhr, antimykotisch, antineoplastisch, antiparasitisch (entwurmend), antispasmodisch, Anti-Tumor, antiviral, adstringierend, karminativ, Blutreiniger, fieberreduzierend, hypotensiv, insektizid, sedativ, schweißtreibend, Vasodilator


Stachelannone hat sehr wenige Nebenwirkungen. Schwangeren Frauen wird von der Einnahme abgeraten. Die ganze Pflanze ist nutzbar: Blätter, Früchte, Blüten, Stamm, Wurzeln und Rinde. Nichts davon kollidiert mit anderen Medikamenten.

Im frühen Stadium der Anwendung können gelegentliche Fälle von Diarrhöe auftreten. Dies könnte bedeuten, dass Ihr Körper sich an die starken Wirkstoffe der Stachelannone „anpassen“ muss, daher empfehlen wir, folgendes zu tun: reduzieren Sie die Dosis auf das Minimum, dann steigern Sie sie ein wenig von Tag zu Tag, bis Sie die empfohlene Dosis erreichen.


Ein Zusammenhang zwischen dem Konsum von Annonaceae und dem Auftreten von atypischen Parkinson-Syndromen wurde vom Team der CHU von Pointe-à-Pitre, in Guadeloupe vorgeschlagen.

Allerdings ist es, auf der Basis der erhältlichen Versuchsdaten, nicht möglich, mit Bestimmtheit geltend zu machen, dass die Fälle atypischer Parkinson-Syndrome, die in Guadeloupe beobachtet wurden, notwendigerweise mit dem Konsum von Annonaceae, wie Annona muricata L., in Zusammenhang stehen.

Die Parkinson-Krankheit könnte an einer zu hohen Konzentration von Aluminium im Erdreich liegen. Mehrere Studien haben Stachelannone als Ursache verworfen.

2010 hat die Agence Française de Sécurité Sanitaire des Aliments (Französische Agentur für Lebensmittelsicherheit) gefolgert, dass, basierend auf Forschungsergebnissen, "es nicht möglich ist, zu bestätigen, dass die beobachteten Fälle von atypischem Parkinson-Syndrom […] in Beziehung zum Konsum von Annona muricata stehen“, und weitere Studien zum potentiellen Risiko für die menschliche Gesundheit gefordert.
Mehr Informationen zu dem Thema können Sie hier finden:

https://de.wikipedia.org/wiki/Stachelannone


Herbal D-tox verkauft Produkte ausschließlich online, um die Vertriebskosten niedrig zu und Stachelannone für jeden zum besten Preis erhältlich zu machen.


Wir haben Personal und Büros in mehreren Ländern in Südostasien und Europa.

Wir kümmern uns um die gesamte Produktionskette von diesen Büros aus, von der Auswahl handgepflückter Blätter bis zum Versand der Produkte.

Alle unsere Produkte werden in unseren Laboren in Thailand hergestellt und verpackt. Wir unterhalten eine strikte Qualitätskontrolle in jedem Stadium, von der Auswahl der Blätter bis zum Versand, um einen einwandfreien Qualitätsgrad zu gewährleisten.

Wir treten nachdrücklich für eine verantwortliche und nachhaltige Herangehensweise ein, sowohl in Bezug auf Ethik in unserer Zusammenarbeit mit unseren Produzenten und Partnern, als auch auf natürliche und nachhaltige Landwirtschaft.

Unsere Produkte werden in unseren Einrichtungen in Europa gelagert und von dort versandt.


Hier sind die Schritte des Bestellvorgangs:

  1. Registrieren Sie sich auf der Herbal D- Tox-Website.
  2. Produkt/e auswählen.
  3. Wählen Sie die Produktmenge.
  4. Wählen Sie die Versandart: Standard, Schnell oder Express.
  5. Wählen Sie die Zahlweise: Kreditkarte, Überweisung, PayPal oder Western Union (abhängig von Ihrem Land).
  6. Sie werden eine Bestätigungs-E-Mail an die E-Mail-Adresse erhalten, die Sie in Schritt 1 angegeben haben.

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, gehen

  1. Sie einfach auf die Login-Seite:
    https://www.herbal-d-tox.com/user/login

  2. Dann klicken Sie auf Passwort Zurücksetzen. enter image description here

  3. Sie bekommen eine E-Mail geschickt, um ein neues Passwort auszuwählen.

Wenn Sie wählen, mittels Kreditkarte zu zahlen, müssen Sie 4 Felder ausfüllen:

  1. Ihre Kreditkartennummer
  2. MM: Verfallmonat
  3. AAAA: Verfalljahr
  4. CVC: der vertrauliche 3-Ziffern-Digital-Code auf der Rückseite Ihrer Kreditkarte
  5. Klicken Sie auf BEZAHLEN

Wenn Sie auf der Herbal D-tox-Website bezahlen, ist die Transaktion völlig sicher. Ein kleines Vorhängeschloss-Symbol wird oben in der Adressleiste Ihres Browsers dargestellt, um das anzuzeigen. Die Bankdaten, die Sie eingeben, werden verschlüsselt und befinden sich zu keiner Zeit unverschlüsselt im Internet.

enter image description here

Ihre Kartennummer wird nie gespeichert, und wenn Sie sich in dem sicheren Zahlungsbereich befinden, gehen die Informationen direkt und ausschließlich zu unserem Bankpartner-Checkout, wohlbekannt für Zuverlässigkeit.

SSL = Secure Socket Layer

Ein System zum sicheren Austausch von Informationen zwischen zwei Computern. SSL sorgt für 3 Dinge:

  • Datenschutz: Es ist unmöglich, die ausgetauschten Informationen zu infiltrieren.
  • Integrität: Es ist unmöglich, die ausgetauschten Informationen zu manipulieren.
  • Authentifizierung: Stellt die Identität des Programmes, der Person oder des Unternehmens sicher, mit dem/der wir kommunizieren

Wenn Sie Zahlung mit Scheck oder Überweisung ausgewählt hatten, aber nun stattdessen mit Kreditkarte bezahlen wollen, um den Kaufvorgang zu beschleunigen, können Sie folgendermaßen vorgehen:

Loggen Sie sich einfach mit ihrem Benutzernamen und Passwort in Ihren Herbal D-tox-Account ein, klicken Sie auf Ihren Namen oben rechts, und ändern Sie dann Ihre Bestellung auf der nächsten Seite.

enter image description here

Sie werden dann Kreditkartenzahlung auswählen und den Bezahlprozess abschließen können.


Wenn Sie mit Scheck oder Überweisung bezahlen möchten:

Die Bankdaten und Versandadresse werden Ihnen am Ende Ihres Bestellvorgangs per E-Mail geschickt werden, nachdem Sie die Auswahl: „Zahlung durch Scheck“ oder „Überweisung“ getroffen haben, je nachdem.

enter image description here

Vergessen Sie nicht, den Junk-/Spam-Mail-Ordner Ihrer Mailbox zu überprüfen.


Es gibt auf der Herbal-D-Tox-Website zwei Arten, mit einer Debit-/Kreditkarte zu zahlen:

1.Wählen Sie Zahlung mit Karte: klicken Sie dann auf den „Bezahlen“-Button enter image description here

2.Wählen Sie Zahlung mit PayPal (auch, wenn Sie keinen PayPal-Account haben):

  • Wählen Sie PayPal und klicken Sie „hier klicken, um zu zahlen“ enter image description here
  • Wählen und klicken Sie „Zahlen mit meiner Debit- oder Kreditkarte“

enter image description here

  • Füllen Sie die Felder aus und klicken Sie am Ende der Seite auf „Bezahlen“

https://www.herbal-d-tox.com/img/others/xf74.jpg

  • Der folgende Bildschirm wird die Validierung der Transaktion bestätigen.

Kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie irgendwelche Fragen haben.


Herbal D-Tox bietet Kunden einen Sendungsverfolgungsservice (Tracking). Sie werden die Tracking-Nummer in der Bestätigungs-E-Mail zu Ihrer Bestellung erhalten. Dies hilft Ihnen dabei, zu verfolgen, wo auf der Welt sich Ihr Paket befindet. Sie können sich mit der Website des jeweiligen Beförderungsunternehmens verbinden:

GLS


Herbal D-Tox bietet 3 Liefermethoden (entweder zu ihnen nach Hause oder zu einem Abholungsort), je nach Ihrer Wahl:

  1. Express-Lieferung: Lieferung innerhalb 4 Geschäftstag
  2. Standard-Lieferung: kostenlose Lieferung innerhalb 6/8Werktagen: (GLS)

enter image description here

Diese Fristen beziehen sich auf Kontinentaleuropa;

Addieren Sie 1 bis 2 Tage für die französischen Inseln, Belgien, Luxemburg und andere europäische Länder.

Addieren Sie 5 bis 6 Tage für die Maghreb-Gegend und andere weiter entfernte europäische Länder.

Rufen Sie uns an +(351) 291 223 721

9am to 12am and 1pm to 6pm